BREITENSPORT MIESBACH e.V.
im Bayerischen Landes-Sportverband e.V.

www.breitensport-miesbach.de



Home
Aktuelles
Programm
Allgemein
Historie
Vorstand
Kontakt
Beiträge
Statistik
Impressum

Programm 2020

.
.
Winterprogramm 2020
Datum Ziel Zeit Treffpunkt
Fr. 31.01.20  Langlaufen 10:00  Waitzinger Wiese
So. 02.02.20  Schneeschuh Wandern 10:00 W. W.
Fr. 21.02.20  Langlaufen 10:00  W. W.
So. 23.02.20  Schneeschuh Wandern 10:00  W. W.
Fr. 06.03.20  Alpin Schifahren 08:00  W. W.
.
  Radl-Programm 2020
Datum Ziel Zeit Treffpunkt / Tourenbegleiter
Programm kommt Anfang März
.
  Vereins-Veranstaltungen 2020
Datum
Zeit
.
Sa 07.03.20  Hauptversammlung mit Neuwahlen im Bräuwirt-NZ 19:00
Fr. 14.08.20  Vereinsausflug nach Amerang-Oldtimer Museum und Chiemsee Schifffahrt
1 Tag
 ( Detailliertes Programm kommt später)
.
  Vereins-Veranstaltungen
Datum Zeit

Tourenkalender 2020


Datum Uhrzeit Tourenbeschreibung Gehzeit Tourenbegleiter
(Tourenprogramm kommt Ende 1. Quartal)



Wichtige Hinweise zum Tourenangebot und zur Haftung.

 

Toureninformation:

Auskünfte zu den Touren geben die jeweiligen Tourenbegleiter


Treffpunkt / Abfahrt:

Wenn nicht anders vermerkt, in allen Fällen ab Waitzinger Wiese

Bei Veranstaltungen auf der Waitzinger Wiese wird vom Parkplatz beim Roten Kreuz / Wendelsteinstraße (Gewerbegebiet Miesbach OST) abgefahren

 

Tourenbegleiter:

Die Tourenbegleiter vom Breitensport Miesbach e.V. sind keine ausgebildeten Tourenführer.

Sie arbeiten die Tourenpläne nach bestem Wissen und Gewissen und aufgrund eigener Erfahrung aus und kümmern sich verantwortungsbewusst um eine sichere Abwicklung der Touren.

 

Haftungsausschluss:

An den Gemeinschaftstouren des Breitensport Miesbach e.V. nimmt jeder auf eigene Verantwortung teil.

Jeder Teilnehmer verzichtet auf die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen  wegen leichter

Fahrlässigkeit gegen Tourenbegleiter, andere Tourenteilnehmer oder den Verein.

Mit der Anmeldung zu einer Tour wird der Haftungsausschluss anerkannt.

 

Regeln im Tourenverlauf:

Die Kameradschaft erfordert bei den Touren ein Zusammenbleiben der Gruppe, gegenseitige Rücksichtnahme und Hilfe.

Den Anweisungen des Tourenbegleiters ist unbedingt Folge zu leisten.

Die nötige Ausrüstung ist im Bedarfsfall mit dem Tourenbegleiter abzusprechen.

Kinder müssen bei Touren von mindestens einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten begleitet werden.

 

Änderungen im Tourenplan:

Witterungsbedingt oder bei Ausfall eines Tourenbegleiters kann es zu Änderungen bei Tourenzielen oder bei den

Abfahrtszeiten / Treffpunkten kommen.

Bei sehr kurzfristigen Änderungen ist es nur möglich, die Teilnehmer zu informieren, die sich beim Tourenbegleiter angemeldet haben.

Grundsätzlich besteht keine Anmeldepflicht. Jedoch besteht durch die Anmeldung Planungssicherheit beim Tourenbegleiter wie auch Informationssicherheit für den Tourenteilnehmer selbst (siehe vor).